Sie haben eine verletzte (wilde) Katze
oder einen verletzten Hund gefunden?

Dann melden Sie sich bitte direkt beim
zuständigen Tierarzt der jeweiligen Gemeinde:

Gemeinde Eupen (Kettenis):
Dr. Sabine Dendievel-Schnackers,
T. 0495/57 76 16, Grünstraße 63, 4710 Lontzen

Gemeinde Lontzen (Herbesthal , Walhorn, Astenet):
Dr. Sabine Dendievel-Schnackers,
T. 0495/57 76 16, Grünstraße 63, 4710 Lontzen

Gemeinde Raeren (Eynatten, Hauset):
Dr. Karl Messemann, T. 087/56 17 11,
Oberste Heide 92, 4701 Kettenis

Gemeinde Kelmis (Hergenrath, Neu-Moresnet):
Dr. Anne-Christine Lex, T. 087/65 79 20,
Moresneter Str. 125, 4720 Kelmis

Gemeinde Baelen (Membach):
Dr. Isabelle Buisseret, T.087/74 21 37,
Clos des Jonquilles 27, 4837 Membach

Gemeinde Welkenraedt (Henri Chapelle):
Dr. Alain Van Wallendael, T. 087/89 01 71 oder
0495/30 83 23, Rue de l'eglise 48, 4840 Wekenraedt
Dr. Francois Beghin, T. 087/88 06 05,
Rue Léopold 28, 4840 Wekenraedt

Gemeinde Plombières
(Montzen, Moresnet, Gemmenich, Sippenaeken, Homburg):

Dr. Delphine Ruess, T. 0497/92 04 71,
Rue de la poste 1, 4850 Plombières